Donnerstag, 26. Juli 2012

Stola Narzissa

Als ich dieses wunderschöne Muster sah, wusste ich was zu tun ist :-)







Anleitung :  Stola Narzissa von Birgit Freyer
Wolle : Baby-Merino-Lace 135 Gramm
Farbe:  Sealing Wax- Leider nicht gut getroffen. Narzissa ist mehr rot als orange.
Masse : 230 cm x 73 cm ..... viel zu gross für mich
Nadelstärke: 4.5 mm
Narzissa geht in meine Kauf/Tauschecke.


Damit wünsche ich Euch eine
herrliche Sommerzeit:-)

Kommentare:

Hilda hat gesagt…

Ein Traum liebe Nina. Deine Narzissa ist wunderschön. Bei mir wird sie in einem schönen Rot dargestellt.

Ganz liebe Grüße
Hilda

Brigitte hat gesagt…

wie alle deine tücher ist auch das hier wieder traumhaft geworden. und bei mir erscheint sie auch in einem schönen rot.
liebe grüße brigitte

kuestensocke hat gesagt…

Ein absolutes Traumteil! Wunderschön und großartig. Die ganze Mühe, der reine Wahnsinn. die Muster von B. Freyer haben es schon in sich, da sie sich nicht immer logisch herleiten lassen und man beim stricken in jeder Reihe 100% bei der Sache sein muss. Klasse gemacht, liebe Nina! Du solltest Die Stola unbedingt erst in die Oper ausführen, bevor Du sie weggibst. LG Kuestensocke

Waltraud hat gesagt…

Liebe Nina,
wow welch tolles Teil.Das geht bestimmt schnell weg.
LG Waltraud

Andrea D. hat gesagt…

Wow! Das Tuch ist ja riesig - in jeder Hinsicht! :-)

LG Andrea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Die Stola sieht fantastisch aus liebe Nina!
LG Sonja

TarasWelt hat gesagt…

Hallo Nina,
deine Narzissa ist wunderschön geworden und so riesig!

Liebe Grüße
Chrissi

Elke (Sunsy) hat gesagt…

Ein TRAUM! Bin hin und weg. Wunderwunderschön, liebe Nina.

Ganz liebe Grüße zum Wochenende!

Ricarda hat gesagt…

Der helle Wahnsinn :-) Ganz große Klasse liebe Nina!

Dir auch einen schönen Sommer (hoffentlich bleibt es noch eine Weile so!)

Herzliche Grüße
Ricarda

Mari(anne) hat gesagt…

ooooh - Du hast sie fertig, die Narzissa ... wirklich wunder-wunder-schön ist sie geworden ... leider habe ich mit diesem Chart so meine Probleme und deshalb erstmal auf Eis gelegt - aber ich werde sie sicher irgendwann nadeln ... Dein Foto spornt mich wieder an !!!

Ich schick Dir einen ganz lieben Gruß aus der schwülen Pfalz

die Mari(anne)

Sabinsen Christiane hat gesagt…

Liebe Nina,
auch ich kann nur sagen, daß Deine Narzissa wunderwunderschön geworden ist. Die wird ruck-zuck weg sein.
Liebe Grüße von Gabi

Mary hat gesagt…

WOW! Ein tolles Tuch! Wunderwunderschön!

LG Mary

Dinkelhexe hat gesagt…

Wunderschön, einfach ein Traum. Ja, die Modelle von Birgit Freyer sehe ich mir auch des öfteren an. Die Entscheidung, welches Tuch zuerst gestrickt wird, fällt mir richtig schwer ;o)
Liebe Grüße, Renate

Henny hat gesagt…

Wirklich und wahrhaftig wieder ein Traum!!
Du strickst so wundervolle Tücher und alle soo schön groß.
Ich muss mir das endlich von dir abspicken und auch in größeren Dimensionen denken.

nach eineigen PC Crashs kann ich enldich wieder "fremde" Bilder gucken, schööööööön!!!!!!!
LG Henny