Montag, 6. September 2010

Der nächste Winter kommt bestimmt.....

Diese schöne Schalanleitung musste ich unbedingt stricken. Sogar mit der angegebenen Wolle, was bei mir eigentlich nie der Fall ist.




Model: unser zukünftiger Schwiegersohn. Selten mit Haaren im Gesicht *g*.




Anleitung: Regia Journal 611, zusätzlich die Längskanten mit festen Maschen umhäkelt. Ich finde das schaut schöner aus bei dem edlen Schal.
Wolle: Regia extra Twist Merino 116 Gramm
Masse: 22 x 135 cm
Nadelstärke: 3
Dieser, für mich, wunderschöne Schal hat doch viel länger gedauert bis zur Fertigstellung, als angenommen. Aber für meinen Göttergatten ist mir nichts zu viel ..... er bekommt ihn zum Geburtstag Mitte Oktober. Ich bin sehr gespannt ob er ihn auch anzieht :-)
Pinguin, der mit den Punkten Socken



Diese supertolle Färbung brauchte kein Muster.....
Wolle: aus Pias "Schönfärberei " 60 Gramm Merino/Poly
Nadelstärke: 2.25mm
Grösse: 37
Hier habe ich den Schaft sehr lang gestrickt. Bündchen 4 x 16 Maschen, dann zur Ferse hin 4 x 15 Maschen. Fast wie ein kleiner Kniestrumpf...
Diese Socken gehören mir, ganz alleine :-)



Dann gabs noch Winterstiefelsocken für mich.
Wolle : aus dem Amadeus Paket 66 Gramm
Nadelstärke: 3mm
Damit wünsche ich Euch wunderprächtige Spätsommertage!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Nina, der Schal ist ja superschön, hast Du für mich die Anleitung ??? Ich würde ihn gerne für Günter stricken, er hat Mitte NOvember Geburtstag oder es gibt ihn zu Weihnachten.
PS. Schäfchen stricke ich dann nebenbei.
Liebe Grüße aus dem Bergischen von Christiane.

Waltraud hat gesagt…

Hallo Nina,
dann kann der Winter ja bald kommen. Schöne Sächelchen hast du gezaubert.
Liebe Grüßlis
Waltraud

Connys-Strickstube hat gesagt…

Hallo Nina,
der Schal ist super schön geworden.

Viele Grüße
Connys-Strickstube

Maria hat gesagt…

Hallo Nina,
der Schal ist mir in dem Heft gar nicht so aufgefallen. Aber die Präsentation mit der coolen Brille *g*, super. Sieht Klasse aus und wieder ein Teil mehr auf meiner Wunschliste....
lg,
Maria

Julemule hat gesagt…

Hallo Nina !

Tolles Teil dein Schal. Sieht edel und gar nicht langweilig aus. Dein mann wird sich ganz bestimmt darüber freuen. Ich bin mal Anleitung stöbern...

LG Alexandra

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Nina,
eine Ganze Menge hast du wieder gestrickt.Der Schal sieht super aus und dein Mann kann da gar nichts anderes als ihn anziehen;-)Aber auch die Zwei Sockenpaare können sich sehen lassen,die Schwarz-Weissen sehen Hammer aus!
Liebs Grüessli
Sonja

Nina hat gesagt…

@Christiane: die Anleitung ist nicht frei verfügbar, bitte um Verständnis!

Franzizicki hat gesagt…

Hallo Nina,

wenn der GöGa den Schal nicht trägt, gibst Du ihn dem Schwiedersohn in Spe. Zu ihm mit der coolen Brille passt er perfekt. :) Mir gefällt er auch gut. :))

Tolle Socken, schöne Farben.

Liebgrüss Franzizicki

asti70 hat gesagt…

Ich finde den Schal auch super gelungen. Mußte ihn gleich meinem Mann vorstellen und er war auch begeistert.

LG Asti

Knitting-twitter hat gesagt…

..da hast Du aber wieder feine Sachen gemacht... gefallen mir alle sehr gut..
liebe Grüsse, Christa