Mittwoch, 18. November 2009

Technische Probleme

Da unser Rechner nicht mehr so will,
wie er sollte,
melde ich mich für unbestimmte Zeit ab.
Ihr wisst ja selber wie lange sowas dauern kann:-((
Alle Liebe und Gute für Euch
und
immer ein warmes Plätzchen
zum Stricken .
Bis hoffentlich bald:-)
Eure Nina

Kommentare:

rosenrot hat gesagt…

Oh Nina, da drück ich aber mal die Daumen, das dieses Problem bald wieder behoben ist und Du uns weiterhin deine wunderbaren Strickereinen zeigen kannst!!
GLG
Marlies

kuestensocke hat gesagt…

Oh je das ist ja wirlich schade und ärgerlich. Ich drücke uns allen die Daumen, dass Du schnell wieder online bist. LG Kuestensocke

Andrea hat gesagt…

Jetzt biun ich gerade wieder da und du gehst....doof. Aber:is doch bloß ein blöder Kasten, kriegt ihr schon wieder hin. Bis bald liebe Nina, aber mach schnell!!

Liebe Grüße von ANdrea

Regina Regenbogen hat gesagt…

Hoffentlich bis bald und bring uns tolle Bilder von schönen Strickereien mit ;-)


LG
Regina

Waltraud hat gesagt…

Hallo Nina,
die Besuche bei dir werden mir fehlen. Laß es dir gut gehen bis dahin.
Liebe Grüßlis
Waltraud

flotte-locke hat gesagt…

Hallo Nina
dieses Problem kannte ich auch, jetzt habe ich einen neuen Rechner und ich hoffe er geht recht lange.
Bis bald und das es schnell geht .
Gruß flotte locke Renate

Britta hat gesagt…

Nachdem ich ja selbst erst Rechnerprobleme hatte und fast 2 Wochen nicht ins Netz kam, drücke ich dir die Daumen, dass es bei dir nicht so lange dauert.
Aber man kann die Zeit sehr gut zum stricken nutzen ;-)

LG Britta :-)

gudrun hat gesagt…

na schade - deine tollen bilder von den superschals werden mir fehlen - also hoffe ich dein computer ist bald wieder funktionsfähig!
lg gudrun

Ricarda hat gesagt…

Hi Nina, oh, das kommt mir bekannt vor. Ich wünsche dir und uns, dass du bald wieder technisch fit bist!

Herzliche Grüße
Ricarda

Henny hat gesagt…

Ohne Rechner? Das ist ja fast so als hätte man ein Körperteil amputiert??*lach*
komm bald wieder!!

Margot hat gesagt…

Auweh, wie ärgerlich! Drücke dir ganz fest die Daumen, dass bald wieder alles funktioniert.
Liebe Grüße von Margot

Lunacy hat gesagt…

Ohje, ja ich weiß, wie lang sowas dauern kann und ich weiß auch, wie unangenehm das ist. Ein Leben ohne Internet, ohne Computer kann man sich fast nicht mehr vorstellen, ich selbst fühle mich immer wie ein halber Mensch, wenn das Ding nicht funktioniert. Man ist irgendwie, wie von der Außenwelt abgeschnitten. Naja, aber man bekommt mal wieder einiges getan, was sonst so...liegen bleibt. Ich drücke dir die Daumen, dass das Ding bald wieder funzt. Ein schönes Wochenende dir und deinem hübschen Model.
LG
Anja

LINE hat gesagt…

Weniger Zeit am PC = mehr Zeit fürs Stricken!
Ist doch auch ok;-))

Drück die Daumen,dass das Computerproblem bald behoben ist!

LG Line