Mittwoch, 20. August 2008

Mein Strickplätzchen ist geschrumpft....


Hiermit schicke ich Euch ganz liebe Grüsse und werde hier keine Baukommentare mehr einstellen *g* und Euch damit langweilen :-)

Kommentare:

Marlies hat gesagt…

Hallo
Ach du arme Nina, nur noch soviel??? kommt aber alles besser nur Geduld. Liebs GRüessli Marlies

Anja hat gesagt…

Hoi Nina!

tja, so verlagern sich die Prioritäten manchmal, gel?!
Ich hoffe, du bekommst dafür nachher ein noch viel gemütlicheres Strickplätzchen und umso mehr Zeit zum Stricken :-)

liebe Grüsse
Anja

Waltraud hat gesagt…

Hallo Nina, kennst du den Spruch: wo gehobelt wird, da fallen Späne? Es wird auch wieder anders sein. LG Waltraud

Catrin hat gesagt…

Hallo Nina,
also mich haben deinen Bauberichte hier gar nicht gestört. Aber nun werde ich ab und zu mal auf den Baublog gehen.
Liebe Grüße, Catrin, die für die netten Kommentare dankt.

Anonym hat gesagt…

Hallo Nina,

Dein Strickplätzchen ist wohl geschrumpft, aber stricken wirst Du trotzdem, oder?

Liebi Grüess Vreni

Diana hat gesagt…

Langweilst uns doch nicht!

Es gibt im Leben oft wichtigere Dinge, da müssen die Hobbies ganz hintenan...

LG Diana

:O)

Martina hat gesagt…

Liebe Nina,
also wegen mir hättest du keinen extra Blog anlegen müssen ;-). Auch wenn ich nicht immer kommentiert habe, habe ich doch euren Baufortschritt verfolgt.
Das Strickplätzchen wird sicher auch wieder größer werden :-).

Lieben Gruß
Martina

Mary hat gesagt…

Hallo Nina,

den Umständen entsprechend sieht es doch ganz gemütlich aus, Dein Eckchen. Besser klein als Strickverbot!
Genial finde ich Deinen umfunktionierten Notenständer. Ich werde gleich auf Ideenklau gehen und in der Garage nach einem solchen suchen.
Danke für Deine Kommentare bei mir. Bin leider momentan etwas schreibfaul, freue mich aber immer, Neues von Dir zu lesen.
Liebe Grüße
Mary

Andrea hat gesagt…

Hallo Nina,
wieso erst am 22. öffnen??
Schöne Wolle. Bin mal gespannt was daraus gezaubert wird.
Liebe Grüße Andrea