Montag, 24. März 2008

*Raupen*

Diese entzückenden Raupensocken sind mir von den Nadeln gehüpft und wurden gleich als Osterüberraschung verschenkt. Wolle "Opal-Regenwald". Schaft 74 Maschen, 4re-2li Rippen durgezogen.... Nach jeder 10. Runde einige linke Maschen. Mein Raupenmuster :-) Gestrickt mit den neuen Knitt-Picks-Harmony 2,5 und Grösse 46 für den *Tochterschatz*- Schwiegersohn*g*




Auf besonderen Wunsch, hier mal meine Fersen so wie ich sie stricke, etwas grösser.



Und hier die Vorderansicht :-)

Die Orginalfarbe entspricht eher dem oberen Bild.


Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo Nina,

diese Opal Regenwald ist ja immer wieder schön.......

Liebe Grüße Andrea

Anonym hat gesagt…

Hallo Nina,
das ging aber schnell mit der Raupe ;o), schön ist sie geworden! Mein Fosch steht erst auf einem Bein, aber es eilt ja nichts.
lg, Maria

Nadia hat gesagt…

Hallo Nina

hab auch noch so ein Knäuel im Wollvorrat. Farbe und Muster von diesen Socken gefallen mir sehr gut!!
Liebe Grüsse
Nadia

iris-julimond hat gesagt…

Da wird Tochterschatz sich aber gefreut haben. Gr. 46 ist ja sonst eine Strafe zum stricken...ich habe auch so ein "Langexemplar" zu hause.

Ganz liebe Grüße
Iris

Marlies hat gesagt…

Hoi Nina
traumhaft die Raupensocken. Schön die farbmusterung. Ganz liebi Grüessli Marlies

Iris hat gesagt…

Hallo Nina.

Also Dein Töchterlein lebt aber auf großem Fuß ;)

Die Socken sind klasse geworden.

LG
Iris

Martina hat gesagt…

Hallo Nina,

die gefallen mir, ist eine nette Idee
mit den linken Maschen ab und zu.

LG Martina

Anja hat gesagt…

die sind aber schön geworden!

Grüsse,
Anja

Andrea hat gesagt…

Hallo Nina,
wie schön daß ich dieses Knäuelchen auch habe. Hat mir spontan als die Serie rauskam am Besten gefallen.
Und sie sind super.
Liebe Grüße Andrea

Dany hat gesagt…

Oh aus dieser Wolle habe ich für mich Socken gestrickt. Ich liebe diese kuschelig weichen Socken!!
Liebe Grüsse¨
Dany