Mittwoch, 24. September 2008

Was "Altes" und was "Neues"

Diese Socken sind schon länger fertig aber nun möchte ich sie doch noch zeigen:-) Wolle von Steffi, geschenkt bekommen von der lieben Marlies. Das Muster ist beim Stricken entstanden , so sind das richtig feine Kuschelsocken geworden. Grösse 37, für mich.

Auch diese 2 Bücher haben Einzug gehalten bei mir. Ich bin begeistert von beiden! Jetzt müsste ich nur noch Zeit bestellen können um das alles umzusetzten was mir gefällt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Nina
vielen Dank für Deinen netten Kommentare in meinem Blog. Deine Seite gefällt mir sehr gut und ich werde sie bei mir erlinken, wenn es dir recht ist. Auch die Anleitung für Deinen Simply gefällt mir sehr gut. Möchte auch bald mit einem Schal oder Tuch beginnen und werde entweder Deinen Simply oder den Gothik Night Shawl von Marlies stricken.

LG Ramona

Netty hat gesagt…

Die Socken sehen super aus!

LG von Netty

ingrid hat gesagt…

Hallo Nina,
danke für deinen schnellen und netten Kommentar zur Farbe Lila.
Aber deine orangen Socken finde ich auch sehr schön. Und ganz besonders toll für mich als eine, die ausschließlich die Sternspitze strickt, ist diese Idee mit den Linksmaschen. Das wirst du sicher auch bald mal bei mir sehen.
Herzliche Grüße
Ingrid

Henny hat gesagt…

Hallooo! Deine Socken sind aber auch nicht ohne!!Wunderschön, die wollte ich alle haben.
Du hast mich auf die Gardensocks gebracht,
CU there ;-))
Henny

Jürgen hat gesagt…

Huhu Nina,

die Socken sind wieder sehr hübsch (passen mir allerdings nicht :-) ). Das linke Buch hab' ich, das rechte kann ich nicht recht erkennen. Dürfte aber was mit Lace-Strickerei zu tun haben (umhimmelswillen, ich hab noch einige Tuchprojekte anzufangen)

Liebe Grüße

Jürgen

Marlies hat gesagt…

Hallo Nina
Ohh schön sind die Socken geworden. Und das rechte Buch habe ich auch. smile Sind sehr schöne Schal drinnen. Liebs Grüessli Marlies
Und falls du weist wos Zeit gibt ?? Bitte sofort melden!

roswitha hat gesagt…

Hallo Nina,
mir gefallen beide Socken sehr gut, auch die Orangen finde ich toll!
Ich bewundere dich, wie du einfach so beim stricken etwas entwerfen kannst, toll!

Liebe Grüssli
Roswitha

Anke hat gesagt…

Hallo Nina,
erstmal danke ich dir für deinen lieben Kommentar in meinem Blog.

Wie, beim Stricken entwirfst du so tolle Muster. Das könnt ich nie, dazu fehlt mir die Geduld.

Ganz liebe Grüße
Anke